Aktueller Inhalt:

Impressum

Erstellt und betrieben (im Sinne von § 5 Telemediengesetz bzw. § 55 Rundfunkstaatsvertrag) wird dieses Internet-Angebot von der Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen im Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW).

 

Herausgeber:

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Besucher- und Lieferanschrift: Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf

Postanschrift: Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen, 40190 Düsseldorf

Tel. 0211-896-4844

Fax: 0211-896-4886

E-Mail: info@politische-bildung.nrw.de

Web: www.politische-bildung.nrw.de

 

 

Verantwortliche im Sinne von § 55 Abs. 2 RStV:

Maria Springenberg-Eich

Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Haroldstraße 4, 40213 Düsseldorf

Fax: +49 (0)211 / 896-4844

E-Mail: maria.springenberg-eich@mkw.nrw.de

 

Technische Betreuung:

Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW)

LVN-Service-Center, Mauerstraße 51, 40476 Düsseldorf

Web: www.it.nrw.de

 

Datenschutz

Die Landeszentrale für politische Bildung NRW nimmt den Schutz von personenbezogenen Daten sehr ernst. Der Web-Server wird durch den Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) betrieben.

Bei jedem Zugriff auf Inhalte dieser Website werden vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die folgenden Daten werden bei jedem Seitenaufruf von www.nrweltoffen.de gespeichert:

 

Datum und Uhrzeit des Abrufs

Name des aufgerufenen Internetdienstes, der aufgerufenen Ressource und der verwendeten Aktion/Abfrage, die der Client gestellt hat

übertragene Datenmenge

Meldung, ob der Abruf erfolgreich war

IP-Adresse des aufrufenden Rechners

 

Die gespeicherten Daten werden zum Zweck der statistischen Auswertung über die Nutzung der Website erhoben und anonymisiert zusammengefasst. Weiter werden sie zur Abwehr bzw. Analyse von Angriffen auf das Webangebot genutzt. Die IP-Adresse des aufrufenden Rechners wird nach einem Tag aus der Web-Log-Datei gelöscht.

 

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann erhoben und gespeichert, wenn sie der Landeszentrale für politische Bildung NRW ausdrücklich und wissentlich für bestimmte Zwecke zur Verfügung gestellt werden - zum Beispiel bei Anfragen, Reservierungen, Teilnahmebestätigungen, Bestellungen oder Newsletter-Abonnement. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Identitäten zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie richtiger Name, Adresse, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer. Eingegebene persönliche Daten werden nur zur zweckgebundenen Durchführung sowie nur innerhalb der Landeszentrale für politische Bildung NRW und der mit dem jeweiligen Service beauftragten Behörden, Dienststellen und Institutionen verwendet. Nach Erbringung der gewünschten Dienstleistung werden die gespeicherten Daten gelöscht.

 

Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot NRWeltoffen protokolliert worden sind, werden an Dritte außerhalb der Landeszentrale für politsiche Bildung NRW nur übermittelt, soweit gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu eine Verpflichtung besteht oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur der Landeszentrale für politische Bildung NRW zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

 

Sollten Sie jedoch über Verlinkungen auf externe Angebote und Server gelangen, kann es sein, dass die jeweiligen Betreiber personenbezogene Daten speichern und auswerten. In diesem Fall wird darum gebeten, die jeweiligen Richtlinien Dritter zu beachten, auf die die Landeszentrale für politische Bildung NRW keinerlei Einfluss hat. 

 

Datenübertragung

Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Es sei aber darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und -Nutzern aufgezeichnet werden kann.

 

Copyright

Die veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung, eine Vervielfältigung oder Verwendung von Webseiten der Landeszentrale für politische Bildung NRW (oder Teilen davon) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) bedarf der vorherigen schriftlichen Genehmigung der Landeszentrale für politische Bildung NRW oder des jeweiligen Rechteinhabers. Die Urheber- und Nutzungsrechte (Copyright) für Texte, Textteile, Grafiken, Tabellen, Bildmaterialien, Ton-, Video-, Animationsdateien, deren Anordnung, Design und Quellcode liegen bei der Landeszentrale für politische Bildung NRW. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung auf der Landeszentrale für politische Bildung NRW-Website ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind. Sollte eine Urheberrechtsverletzung bemerkt werden, bittet die Landeszentrale für politische Bildung NRW um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird die Landeszentrale für politische Bildung NRW derartige Inhalte umgehend entfernen.

Der Nachdruck und die Auswertung von Pressemeldungen und Redetexten auf den Landeszentrale für politische Bildung NRW-Webseiten sind gestattet.

Auf die Internetseiten der Landeszentrale für politische Bildung NRW wie auch die von NRWeltoffen darf ein Link gesetzt werden, wenn die damit aufgerufene Webseite alleiniger Inhalt des Browserfensters wird und nicht in Verbindung mit Inhalten Dritter gebracht wird, die den Interessen der Landeszentrale für politische Bildung NRW widersprechen.

 

Haftungsausschluss

Alle Inhalte dieser Website sind zur allgemeinen Information bestimmt und stellen keine geschäftliche, rechtliche oder sonstige Beratungsdienstleistung dar. Die Landeszentrale für politische Bildung NRW erstellt die Informationen für dieses Internetangebot mit großer Sorgfalt und ist darum bemüht, deren Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit sicher zu stellen. Trotz sorgfältigster Kontrolle kann die Fehlerfreiheit aber nicht garantiert werden, und die veröffentlichten Informationen erheben keinen Anspruch auf Aktualität bzw. Vollständigkeit. Die Landeszentrale für politische Bildung NRW übernimmt keine Gewähr und haftet nicht für etwaige Schäden materieller oder ideeller Art, die durch Nutzung des Dienstes verursacht werden, soweit sie nicht nachweislich durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verschuldet sind.

 

Von dieser Website aus wird per Verlinkung auf zahlreiche Online-Angebote verwiesen. Das Setzen von Links bedeutet nicht, dass sich die Landeszentrale für politische Bildung NRW die hinter dem Verweis oder dem Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Die Inhalte der verlinkten Seiten sind u.a. von Institutionen gestaltet, auf die die Landeszentrale für politische Bildung NRW keinen Einfluss hat. Die Landeszentrale für politische Bildung NRW übernimmt keinerlei Garantie für die Angebote Dritter. Es ist ebenfalls nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen derartiger Angebote. Diese Angebote unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Die Landeszentrale für politische Bildung NRW hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte auf etwaige Rechtsverstöße hin geprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Die Landeszentrale für politische Bildung NRW hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Sollten Sie auf dieser Website oder auf Angeboten, auf die verwiesen wird, bedenkliche oder rechtswidrige Inhalte feststellen, ist die Landeszentrale für politische Bildung NRW für einen entsprechenden Hinweis dankbar. Die Landeszentrale für politische Bildung NRW übernimmt keine Haftung für Schäden, die aus der Benutzung von externen Links entstehen könnten.

 

Zusätzlich sei darauf hingewiesen, dass Teile der Seiten oder das gesamte Angebot dieser Website jederzeit ohne gesonderte Ankündigung verändert, ergänzt oder gelöscht werden können. Auch die vorübergehende oder endgültige Beendigung der Veröffentlichung ist ohne Ankündigung möglich. Für durch nicht fehlerfrei angelegte Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierte Formate bedingte Unterbrechungen oder anderweitige Störungen kann keine Gewähr übernommen werden.

 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots der Landeszentrale für politische Bildung NRW zu betrachten. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.